Der DØ-Detektor

D0 Detector small 

 

Wie die meisten Collider-Detektoren setzt sich auch der D0-Detektor aus vielen einzelnen Komponenten zusammen.  Mit jeder Komponente werden jeweils bestimmte Teilchen, die in Proton-Antiproton-Kollisionen entstehen, identifiziert und vermessen:

  • ein Spur-System innerhalb eines Magnetfeldes, dessen Feldlinien parallel zur Strahlröhre verlaufen, um den Wechselwirkungspunkt und die Impulse geladener Teilchen genau zu messen,
  • das elektromagnetische und das hadronische Kalorimeter für die Messung von Energie und Richtung von Elektronen, Photonen und Teilchenjets, und
  • ein Myon-System mit einem toroidalen Magnetfeld zur Identifizierung von Myonen und zur unabhängigen Messung ihres Impulses.